Home > > Gault-Millau 2019 – Sieger nach Punkten

Gault-Millau 2019 – Sieger nach Punkten

Seit 1983 veröffentlicht der Restaurantführer Gault-Millau jährlich eine deutsche Ausgabe, seit 1988 lobt die Redaktion zudem den Koch des Jahres aus. In der aktuellen Ausgabe 2019 geht dieser Titel an Johannes King und Jan-Philipp Berner vom Restaurant Söl’ringhof auf Sylt und damit erstmals an ein Duo.

Während zwei Tage vor Erscheinen des Feinschmecker Guides das Bundesliga-Spitzenspiel Borussia Dortmund gegen Bayern München noch 3:2 ausging, führt München immerhin mit 13-1 haushoch in der kulinarischen Bestenliste nach Punkten. Lediglich das Dortmunder Restaurant Palmgarden konnte sich im unteren Drittel mit 16 von 20 Punkten einen Platz sichern.

Eine Zusammenfassung der Punktbesten gibt es auf Legourmand.de 

Loading...