Home > > Lieferando und das Schreckgespenst Tarifvertrag

Lieferando und das Schreckgespenst Tarifvertrag

Die Mitarbeiter von Lieferando fordern einen Tarifvertrag, höhere Stundenlöhne und sogar Weihnachtsgeld. Delivery Hero, der Mutterkonzern des Bringdienstes, verzeichnete im ersten Halbjahr diesen Jahres eine Umsatzsteigerung von 47 Prozent auf 2,6 Milliarden Euro. Dennoch fuhr das Unternehmen aufgrund seiner aggressiven Expansionspolitik einen Verlust in Höhe von 190 Millionen Euro ein. Kann sich das Unternehmen jetzt noch die Therapiestunden fürs Top-Management und seine Investoren leisten?

Loading...