Home > > Delinale 2016 – Edition Sozialer Wandel

Delinale 2016 – Edition Sozialer Wandel

Das Dortmunder Food-Festival Delinale wartet– in Kooperation mit dem Schauspiel Dortmund – mit einer neuen Edition auf. Dieses Jahr sogar an zwei Tagen und an zwei Veranstaltungsorten– auf der Messe Fair Friends in den Westfalenhallen und auf dem Megastore Open Air, dem Spielzeiteröffnungsfest des Schauspiels Dortmund.

Am 02. September heißt es für alle Freunde des Talk & Tastings: Auf zur Fair Friends Messe in die Westfalenhallen, wo die Delinale von 16.00 bis 20.00 Uhr die Messe mit einem eigenen Programm ergänzt.

Bastian Jordan – Geschäftsführer Jordan Olivenöl

Das Motto der Delinale 2016 steht unter der Überschrift des „Sozialen Wandel dessen, was wir trinken und essen“ – um Qualität, um Produktionsmethoden, um soziale Ansätze und Modelle rund ums Essen und Trinken und vor allem darum, was jeder einzelne dazu beitragen kann, Genuss mit gesellschaftlichem Engagement zu kombinieren.

Themen und Gäste beim Talk & Tasting werden in diesem Jahr neben vielen anderen Katrin Lauterborn (Gasthaus statt Bank) und Lars Peter (Be Bananas – wie aus alten Bananen essbares Brot wird) sein. Die Grillsaucenschmiede Ruhrfeuer wiederum bietet jedem, der eine abgelaufene Grillsauce mitbringt, im Austausch eine Qualitätssauce der Schaschlikbrüder aus Essen.

Philipp Kauffmann – Geschäftsführer Original Beans

Wer sich bewusst mit Nahrungsmitteln und deren sozialen Hintergründen beschäftigen möchte, ist hier genau richtig. Besucher der Delinale können mit einer Tageskarte natürlich auch über die Messe Fair Friends schlendern – und umgekehrt.

Am 03. September wird es dann noch bunter, lauter und gemeinschaftlicher: Im Rahmen des Spielzeiteröffnungsfests findet von 16.00 Uhr bis 22.00 Uhr am Interims-Standort Megastore des Schauspiels Dortmund in Hörde die Schnippeldisco statt. Wer Lust hat, Teil der Eintopf-Community zu werden, bringt ganz einfach sein einsames Gemüsevon zuhausemit. Hümmelchen, Brettchen, Suppenteller und -löffel nicht vergessen! Denn natürlich wird nach dem gemeinsamen Schnippeln und Kochen auch gemeinsam genossen.

Wer kein Gemüse mitbringen kann und dennoch satt werden will, kann sich wie immer an diversen Foodtrucks verköstigen. Für den entsprechenden Veranstaltungs-Groove sorgen die Dortmunder DJ- Größe FloMrzdk sowie die Bands Tommy Finke & Band, das Ein-Mann-Orchester Thomas Truax, Abu & Band und Käptn Peng. Der Eintritt am Samstag ist für alle frei.

Delinale 2016 – Edition Sozialer Wandel – Teilnehmer und Themen im Überblick

Freitag, 2. September

Beginn 16:00 Uhr, Talk &Tastings auf der Messe Fair Friends
mit BeBananas, Gasthaus Statt Bank, Jordan Olivenöl, Kana Suppenküche, Lemonaid, Original Beans, Oxfam, Viva Con Agua– Special Guests: Wegners Gemüsemanufaktur, Ruhrfeuer& DJ Ralf Odermann und den Moderatoren Holger Steffens und Michael Westerhoff.

Ruhrfeuer Grillsaucen Umtauschaktion für Besucher: Für jede mitgebrachte abgelaufene Grillsauce gibt es im Tausch eine Grillsauce von Ruhrfeuer gratis.

Samstag, 3. September
Beginn 16:00 Uhr, Schnippeldisco& Food Boutique auf dem Megastore Open Air des Schauspiels Dortmund
Mit DJ FloMrzdk zur Schnippeldisco (Bitte mitbringen: Gemüse, Hümmelchen, Brettchen, Suppenteller &-löffel) Food Boutique u.a. mit Cocktails by Denis Brown, Extrawurst, Knuts Burger, Piqnik(Pastrami), Pour Coffee …

Bands: Tommy Finke & Band,Ein-Mann-Orchester Thomas Truax und Käptn Peng.
Eintritt frei …

Die Delinale wird unterstützt von den Sponsoren Bergmann Bier, Lemonaid, ChariTea & Viva Con Agua sowie Cabernet & Co, Cafe El Mundo, Genussbereit.blogspot.de, Mense Foto Design, Mundeco Solaranlagen, Ostenhell.net und Repro Spieß…

Loading...