Home > > San-Diego-Karen: Masken-Drama in drei Akten

San-Diego-Karen: Masken-Drama in drei Akten

Eine weitere Episode des Masken-Dramas von und mit San-Diego-Karen, einer Kundin der Kaffeehaus-Kette Starbucks, der Frage nach der Maske und eines Mitarbeiters des Unternehmens. Jener hatte sie offenbar zuvor beim Bestellen eines Kaffees nach ihrer Maske gefragt, was Karen so sehr erregte, dass sie anschließend ein Foto des Baristas samt Schmährede über ihn auf Facebook veröffentlichte.

Anders als gedacht, geriet das Posting zum viralen Bumerang und bescherte dem Barista im Nachhinein ein statthaftes Soli-Trinkgeld in sechsstelliger Höhe. Nach Meinung von San-Diego-Karen eine weitere nicht hinnehmbare Ungerechtigkeit, die ihrerseits nun Ansprüche auf die Hälfte des Trinkgeldes erhebt. Weitere Details und die Antwort auf die Frage, wie die Frau zu ihrem Spitznamen kam, weiß Stern.de zu berichten…

Text und Bild: Delinale.de

Loading...