Journal

Explosion in der Lidl-Zentrale

Übereinstimmenden Medienberichten zufolge detonierte ein Sprengkörper in der Verwaltungszentrale der Handelskette Lidl. Nach Angaben der Polizei wurde die Explosion durch eine Brief- oder Paketbombe verursacht, bei der drei Mitarbeiter des Unternehmens verletzt wurden. Wie zudem die Rhein-Neckar-Zeitung berichtet, ereignete sich ein ähnlicher Vorfall einen Tag zuvor bei ADM Wild, dem Hersteller des Softdrinks „Capri Sun“…

Loading...

Schreckensszenario: Bauerverband warnt vor „Aktionsprogramm Insektenschutz“

Das Bundeskabinett hat sich auf einen Gesetzentwurf zum Schutz der Insekten verständigt. Allen voran der Deutsche Bauernverband protestiert auf Schärfste gegen das Gesetz.

Weiterlesen »

Loading...

Bernie Sanders: Meme für einen guten Zweck

Das Outfit von Bernie Sanders, das er öffentlichkeitswirksam zur Amtseinführung von Joe Biden zum US-Präsidenten und Kamala Harris zur Vize Präsidentin am 20. Januar trug, bescherte dem US Senator internationale Beachtung. Das Foto von ihm in Parka und Wollhandschuhen wurde zu einem Internet-Hit und gereicht nun dem Hilfsprogramm „Meals on Wheels“ in Vermont zum Vorteil.

Weiterlesen »

Loading...

Premiere: Guide Michelin prämiert veganes Restaurant ONA mit einem Stern

Erstmals zeichnet der Restaurantführer Guide Michelin in Frankreich ein veganes Restaurant mit einem Stern aus. Wie der Guardian berichtet, ganz zur Überraschung der Köchin Claire Vallée, die das ONA – Origine Non Animale – 2016 mittels Crowd Funding eröffnet hat.

Weiterlesen »

Loading...

Besinnungsaufsatz von Kretschmann und Habeck zur EU-Agrarreform

Mit besinnlichen Worten äußern sich Winfried Kretschmann und Robert Habeck  in einem Gastbeitrag auf Spiegel.de zur EU-Agrarreform. Die beiden Spitzenpolitiker von Bündnis90/ Die Grünen sparen an Kritik und setzen im anstehenden Superwahlkampfjahr 2021 anstelle dessen auf „Allianz“.

Weiterlesen »

Loading...

Demeter: „Zerstörerische“ Wortwahl

Das Demeter-Regiment ist streng. Insbesondere was die Richtlinien der Marke für den Anbau und der Verarbeitung von Lebensmitteln betrifft. Im Gegensatz dazu gönnt sich der Verband im Rahmen des eigenen Demeter-Journals redaktionelle Freiheiten, die je nach Gusto ein gewisses Erregungspotential beinhalten. Dies ist auch der F.A.Z. aufgefallen, welche in einem Artikel der öffentlichen Kritik an einem Beitrag des Blattes aus der Rubrik „Stell dir vor“ nachgeht…

Bild: Delinale.de

Loading...