Journal

Überzeugungstäter Hans-Peter Kastner: Wider der Plastikflaschen

Ein Getränkehändler wagt den Alleingang und verbannt Plastikflaschen aus seinen Geschäft. Egal ob Ein- oder Mehrweg Plastikflaschen, der Unternehmer verzichtet konsequent auf den Verkauf von Getränken in Plastikflaschen oder Aluminiumdosen, Medienrummel inklusive.

Eine sehenswerte Reportage der Sendung „Re:“ auf Arte.tv. Mehr zu Hans-Peter Kastner gibt es auf getraenke-lieferservice-kastner.de/

Loading...

Lebensmittelgipfel im Kanzleramt: „Liefern statt Labern“

Seit 2011 mobilisiert die Initiative „Wir haben es satt!“ in Berlin eine Demonstration zeitgleich zur stattfindenden Agrar-Revue „Grüne Woche“. Seit 2018 hat Saskia Richartz das Kampagnen-Management zur Demo inne, zuvor war sie 16 Jahre für Greenpeace in Brüssel tätig. Auch wenn es auf den ersten Blick mutmaßliche Parallelen zwischen den zentralen Anliegen von „Wir haben…

Weiterlesen »

Loading...

Gipfeltreffen von Aldi, Lidl, Rewe und Edeka im Kanzleramt

Der Übergang von Dumpingpreisen zu Sonderangeboten im Lebensmittelhandel ist fließend. Auf rund 160 Milliarden Euro veranschlagt das EHI Retail Institute den Gesamtumsatz des Lebensmittelhandels in Deutschland, wovon fast 74 Milliarden Euro durch Discounter erzielt werden. Den ständigen Protesten der Landwirte mit ihren Trecker-Demos offenbar überdrüssig, lädt Bundeskanzlerin Angela Merkel zusammen mit Bundesagrarministerin Julia Klöckner sowie Wirtschaftsminister…

Weiterlesen »

Loading...

Blame Game für Verbraucher: Mogelpackung des Jahres 2019

Das „Blame Game“ gehört in der Politik ebenso wie der Wahlkampf in der Demokratie zum Alltagsgeschäft. Im Tagesgeschäft des Handels mit Lebensmitteln ist das Schlechtmachen des Mitbewerbers eher selten bis ungewöhnlich. Wenn überhaupt nehmen sich Verbraucherschützer dieses Themas an. Aktuell ist dies der Fall anlässlich der Wahl der Mogelpackung des Jahres 2019 durch die Verbraucherzentrale…

Weiterlesen »

Loading...

Anschauungsmaterial zur EU-Agrarpolitik

Ein Beitrag aus der Sendereihe Alpha-Demokratie des Spartensenders ARD-Alpha über die EU-Agrarpolitik. Eine sachliche, aber staubtrockene Analyse über Hintergründe, Problemzonen und Nebenwirkungen der Förderpolitik für die europäische Landwirtschaft. Eine Sendung, die binnen annähernd dreißig Minuten, frei von jeglicher Polemik, faktenreich über nahezu alle relevanten Themenbereiche in diesem Zusammenhang informiert. Mit von der Partie ist der Wissenschaftler…

Weiterlesen »

Loading...

Brand in Traube Tonbach

„Alles andere lässt sich wieder aufbauen“, äußert Heiner Finkenbach gegenüber dem SWR im Bezug auf den Brand im Hotel Traube Tonbach bei dem glücklicherweise keine Menschen zu Schaden gekommen sind. Der Sachschaden allerdings sei erheblich.

Frühmorgens am 5. Januar schlugen die Brandmelder Alarm. Das Feuer zerstörte das Stammhaus des Hotelkomplexes und dabei auch das Sterne-Restaurant  „Schwarzwaldstube“.

Von den Vorfahren der Familie Finkenbach 1789 in Baiersbronn als Schankstube „Traube“ eröffnet, trug allen voran die nun über Jahrzehnte vielfach ausgezeichnete Küche der „Schwarzwaldstube“ dazu bei, dass dieses Hotel zu einer gastronomischen Institution wurde.

Loading...