Journal

Eine Stunde Small Talk mit Gerhard Retter – Von der Cordobar zum Cordo

Die Food-Illustrierte „Der Feinschmecker“ setzt neuerdings auf Podcasts. Mit von der Partie in der ersten Runde der neuen Interview-Serie ist der Gastronom Gerhard Retter,  Co-Gründer und -Betreiber der ehedem Berliner Cordobar. Retter liefert sich mit Madeleine Jakits, der Chefredakteurin des Blattes, einen Small Talk über Drogen, Arbeitsbedingungen in der Gastronomie, Late Night-Weintrinker sowie dem wieso und weshalb es zum Strukturwandel von der Cordobar zum Cordo kam…

Loading...

K(l)assenkampf im Kiez

Schlussendlich geht es ums Geld. Die Betreiber der Markthalle Neun in Berlin-Kreuzberg haben den Mietvertrag der im Gebäude gelegenen Aldi-Filiale gekündigt. Nach Bekanntwerden des Vorgangs machen nun ausgerechnet Anwohner Stimmung für den Verbleib des Handelsriesen in der Markthalle. Deren Markenzeichen jedoch ist es, dank ihres Bestandes an Händlern und Gastronomen einen konsequenten Gegenentwurf zu handelsüblichen Discountern und Supermärkten zu propagieren…

 

Loading...

Neuanfang für David Kikillus in Berlin-Mitte

Der Ex-Dortmunder und Ex-Sternekoch David Kikillus hat rüber gemacht nach Berlin-Mitte. Anlässlich der Eröffnung des Restaurants „theNOname“ mit dem gastronomischen Schwerpunkt  „Fine Dining“, äußert sich der Koch im Interview gegenüber Tageskarte.io zu selbst gesetzten Qualitätsansprüchen sowie zu seinem Herzenswunsch erneut einen Stern zu erkochen. Mit Verweis auf handgetauchte „Jakobsmuscheln aus Schottland“ oder „Kaisergranat frisch aus Island“, steht zu erwarten, dass Greta Thunberg nicht zwingend Stammgast in diesem Lokal werden wird…

 

Loading...

Lidl setzt auf Chatbot LiA

Der Supermarkt-Riese Lidl automatisiert seine Kundenkommunikation auf Facebook. Ein Chatbot namens „LiA“ beantwortet neuerdings Kundenfragen nach Sonderangeboten und Öffnungszeiten. Bereits ein Jahr zuvor schickte Lidl-UK den Bot „Margot“ ins Rennen, welcher auf Wein-Empfehlungen programmiert ist. Das Branchenblatt Horizont indes verweist auf ein Interview mit einem KI-Experten, der den Einsatz von Chatbots für „kompletten Unsinn“ hält. Billiger als Influencer sind Bots allemal…

Loading...

Neulich mit Christian Rollmann von „Wir haben es satt!“

Rund 35.000 Teilnehmer folgten dem Aufruf der Initiatoren der Demonstration „Wir haben es satt“ am 19. Januar in Berlin. „Essen ist politisch“ lautete einer der Slogans der diesjährigen Protestaktion für eine gerechtere und ökologische Landwirtschaft, die bereits zum neunten Mal stattfand. Christian Rollmann ist einer der Pressesprecher der Demonstration, welche von zahlreichen Verbänden aus dem…

Weiterlesen »

Loading...

Mehr Tomate dank Mozart statt Rammstein

Neuesten Erkenntnissen aus der Abteilung „Jugend forscht“ zufolge gedeihen Tomaten in der Dauerbeschallung zu Songs von Mozart besser als von Rammstein.

Mehr als 280 Schüler nahmen im Rahmen der Regionalliga Niederhein an dem besagten Forschungswettbewerb teil. Während ein Forschungsprojekt zum Thema Aquaponik immerhin mit einem zweiten Platz bedacht wurde, ging  das Experiment ‚Soundtrack für Tomaten‘ leider leer aus.

Ferner berichtet die Rheinische Post über die Resultate eines Vergleichstests zwischen einer Glyphosat-freien Variante des Herbizids Roundup von Bayer und Essigessenz sowie der Auswirkungen des Konsums der rechtsdrehenden Brause Red Bull auf den Blutdruck…

Loading...