Journal

Schadensbegrenzung ├á la T├Ânnies

Die Berichterstattung ├╝ber die Besch├Ąftigungspolitik von Unternehmen findet regelm├Ą├čige Beachtung in den Medien. Variantenreich im Hinblick auf prek├Ąre Verg├╝tungsmodalit├Ąten, fragw├╝rdige Arbeitsbedingungen oder eigenwilligen Interpretationen von Arbeitnehmerrechten, gibt es immer wieder Firmen, die Anl├Ąsse f├╝r einschl├Ągige Meldungen liefern. Dem Fleischkonzern T├Ânnies gelingt dies nicht nur aktuell im Zusammenhang mit der Corona-Krise. Bereits zuvor geriet das Unternehmen…

Weiterlesen ┬╗

[ratings]

The Ritz – Upper Class Drama um eine Nobelherberge

Er├Âffnet im Mai 1906 und seitdem durchgehend ge├Âffnet, erstmals geschlossen am 26. M├Ąrz dieses Jahres. Selbst w├Ąhrend zweier Weltkriege hatte das Hotel durchgehend ge├Âffnet, nun aber hat eine┬áKombination aus Eigent├╝merwechsel und Corona-Krise zur Schlie├čung des Traditionshauses gef├╝hrt. Noch am gleichen Tag als der Verkauf des Ritz besiegelt war, wurde der Betrieb geschlossen. Warum das so…

Weiterlesen ┬╗

[ratings]

Ermutigend: Gerichtsurteil in Sachen Betriebsschlie├čungsversicherung

Mehr als nur Einzelf├Ąlle. Immer wieder mal haben Versicherungen Geldprobleme. Keineswegs aufgrund von Liquidit├Ątsschwierigkeiten, pathologisch betracht handelt es sich dabei eher um ein Mentalit├Ątsproblem.┬á Mit diesem Ph├Ąnomen sehen sich derzeit viele Gastronomen konfrontiert, die┬á eine“Betriebsschlie├čungsversicherung“ abgeschlossen haben, mit denen sich sie im Falle einer Schlie├čung aufgrund von Krankheitserregern gut versichert w├Ąhnten. Mitunter bedarf es aber…

Weiterlesen ┬╗

[ratings]

Insektenkiller Agrarindustrie: Zustandsbericht zur „Lage der Natur“ in D-Land

Alle sechs Jahre wird ein Bilanzbericht zur ‚Lage der Natur‘ in Deutschland f├Ąllig, dessen Ergebnisse turnusgem├Ą├č der EU-Kommission ├╝bermittelt werden. Die aktuelle Ausgabe beinhaltet sowohl Licht und Schatten und in einigen Teilen, fast schon gewohnheitsgem├Ą├č, leider auch bedenkliche Resultate. In der Pressemitteilung zur Ver├Âffentlichung des Berichts verweist Bundesumweltministerin Svenja Schulze unter anderem darauf, dass sich…

Weiterlesen ┬╗

[ratings]

Richtungsweisend: Keine Patente auf konventionell gez├╝chtete Pflanzen und Tiere

Gem├Ą├č einer Grundsatzentscheidung der Gro├čen Beschwerdekammer des Europ├Ąischen Patentamts sind Patente auf „Pflanzen und Tiere, die ausschlie├člich durch ein im Wesentlichen biologisches Verfahren gewonnen werden, nach dem Europ├Ąischen Patent├╝bereinkommen von der Patentierbarkeit ausgeschlossen.“ Die Initiative „Keine Patente auf Saatgut!“, die sich seit Jahren f├╝r ein entsprechendes Verbot solcher Patente einsetzt, darunter solche auf „Brokkoli, Tomaten,…

Weiterlesen ┬╗

[ratings]

Ole Plogstedt: „Es reicht nicht aus, nur im Bio- oder Weltladen einzukaufen!“

„Kulinarisch Solidarisch“ ist nur eines der Projekte, mit dem sich der Aktivist, Koch und Inhaber des Catering-Unternehmens Rote Gourmet Fraktion in der Corona-Krise die Zeit vertreibt. Auch fand Plogstedt dankenswerterweise in diesen Tagen sogar Zeit, Fragen im Spannungsbogen von Britney Spears bis Julia Kl├Âckner zu beantworten. Was macht ein Rock’n’Roll Caterer, wenn alle P├Âpstarz zuhause…

Weiterlesen ┬╗

[ratings]